Jennifer Hößler, Vertretungslehrerin für Vinyasa-Yoga in der YogaKitchen - Yoga in Düsseldorf (Oberkassel):

Jennifer Hößler

Yoga Düsseldorf, YogaKitchen, Yogalehrerin Jennifer Hößler "Ich bin praktisch mit Yoga aufgewachsen ohne, dass es mir wirklich bewusst war. Dies habe ich meiner Mutter zu verdanken, die seit meiner Kindheit Yoga praktiziert und unterrichtet hat. Der ständige Kontakt zu „Yogis“ und dem damit verbundenen „spirituellen“ Wissen in unserem Haus hat mich während meiner Kindheit unbewusst geprägt.

Sport und Bewegung in jeglicher Form waren schon immer meine große Leidenschaft. Während die „Erwachsenen“ Yoga praktizierten, bin ich lieber geritten, geschwommen oder gelaufen. Yoga war mir damals einfach zu ruhig, ich wollte „richtigen“ Sport machen. So beschloss ich nach der Schule eine Ausbildung als Gymnastiklehrerin zu absolvieren und startete gleichzeitig mit dem Unterrichten aller möglichen „Aerobic-Kurse“, wie z. B. Step, Dance, Workout und Personal Training.

Das hat mich zunächst vollkommen begeistert, ausgefüllt und wurde meine Leidenschaft. Die nächsten Jahre waren davon geprägt durch ständiges auspowern meinen Körper zu Höchstleistungen zu bringen und ich habe es genossen, bis mein Geist und Körper in der Hektik und Bewegung nicht mehr zu Ruhe kamen.

2008 entdeckte ich dann ein Kursformat im Fitness-Bereich, das sog. „Bodybalance“ von Les Mills, welches aus Elementen von Pilates, Tai Chi und zu einem überwiegenden Teil aus Yoga besteht. Es dauerte nicht lange und ich wurde ein „Fan“ dieses Programms, da es meinem Körper gut tat und meinen Geist zur Ruhe brachte. In mir entflammte das erste Mal der Gedanke einer Yoga- Ausbildung, da ich mehr in die Tiefe gehen wollte. Dabei stand bei mir nicht das Ziel des Yoga- Lehrers, der ich danach werden sollte, an erster Stelle, sondern ich wollte einen Weg zu mir selber einschlagen. Ich hatte das brennende Bedürfnis nach mehr Ruhe und Klarheit in meinem Geist...schon lange. In den darauffolgenden 2 Jahren verbrachte ich immer mehr Zeit in verschiedenen Yoga- Kursen und begann Yoga zu praktizieren. Anfang 2011 machte ich mir meinen großen Traum einer Yoga-Lehrer-Ausbildung mit dem Schwerpunkt Ashtanga-, Vinyasa-Yoga im Himalaya Yoga Valley Centre, in Goa (Indien) wahr. Ich liebe die Energie dieses Landes und die „Reise“ wurde zu einer der schönsten Erfahrungen in meinem Leben. Das intensive Zusammensein mit Menschen aus aller Welt mit dem gleichen Ziel, haben mich ein Stück näher zu mir, zu meinem wahren Lebenskern gebracht.

Yoga bringt den unruhigen Geist dazu im HIER & JETZT zu sein, Stück für Stück, immer mehr. Ich liebe diesen Einklang von Körper, Geist und Seele und bin dankbar, dass ich nun dabei helfen darf dieses Geschenk weiterzugeben."


Offene Yoga-Kurse mit Jennifer Hößler

weitere interessante Links: