Andrea Reininghaus, Gastdozentin für das Fach "Anatomie" im Rahmen der 200-Stunden-Yogalehrerausbildung 2016/2017 in der YogaKitchen - Yoga in Düsseldorf (Oberkassel)

Andrea Reininghaus

Yoga Düsseldorf, YogaKitchen, Gastdozentin für Anatomie Andrea Reininghaus Andrea kam 2008 zum Yoga. Nachdem sie verschiedene Stile kennen gelernt und ausprobiert hatte, kam sie zum Vinyasa-Yoga – und blieb, begeistert von diesem kraftvollen, dynamischen Yoga-Stil. Beim Yoga die Erfahrung machen zu können, den manchmal stressigen Alltag und die kleinen oder größeren Katastrophen des Lebens gelassener zu meistern, faszinierten sie von Anfang an. Und so musste sie nicht lange überlegen, um sich 2011 für die Yogalehrerausbildung bei Coolyoga in Dortmund anzumelden und diese dann im November 2011 erfolgreich abzuschliessen.

Beruflich als Physio-und Manualtherapeutin in einer PhysoPraxis tätig, gilt ihre Aufmerksamkeit in ihren Unterrichtsstunden vor allem einer individuell angepaßten, gesunden Ausrichtung in den Asanas, insbesondere auch bei Erkrankungen oder Einschränkungen des Bewegungsapparates.

Von ihrem therapeutischen Fachwissen profitieren seit Jahren die Schüler in ihren Präventionskursen und können dort erfahren, dass Yoga mit jedem Körper und jeder Einschränkung möglich und sinnvoll ist.

Seit 2013 gibt sie ihr fundiertes Anatomiewissen mit Begeisterung an Yogalehrer weiter, die im Rahmen von praxisbezogenen Workshops ihr Wissen auffrischen oder vertiefen möchten. Seit 2015 befindet sie sich in einer Ausbildung zur Osteopathin.

Selbst immer Schülerin bleibend, ist Yoga ein fester Bestandteil in Andreas Leben geworden: Sich auf der Yogamatte immer wieder Herausforderungen zu stellen und diesen mit der nötigen Gelassenheit zu begegnen, Momente bewusst zu erleben, Vorlieben und Abneigungen immer wieder aufs Neue zu überprüfen und dies auch im Alltag versuchen umzusetzen.

weitere interessante Links: