Aus- und Fortbildungen in der YogaKitchen - Yoga in Düsseldorf (Oberkassel)

Fortbildung:

"Advanced Anatomie"

mit Beate Meyer

Aus- und Fortbildungen in der YogaKitchen mit Beate MeyerDiese Weiterbildung vertieft Dein Anatomie-Wissen für den praktischen Yoga-Alltag. Du wirst Dich mit den häufig auftretenden Beschwerden und Symptomatiken, denen man im Yogaunterricht begegnet, auseinandersetzen. Das Verstehen der Physiologie und Anatomie in ihrer Funktion und ein umfassender Überblick von Krankheitsbildern, Pathologien und Belastungs-Syndromen wird Dir helfen, Deine Schüler besser einzuschätzen und auf konkrete Beschwerden einzuwirken, um sie entsprechend unterrichten zu können. Du wirst Klarheit gewinnen, jeden Deiner Schüler mit seiner unterschiedlichen Konstitution wahrzunehmen und die Yogapraxis darauf auszurichten. Dieses fundierte und gefestigte Anatomie-Wissen wird Dir viel Sicherheit und Vertrauen geben, so dass Du Deinen Unterricht kompetent, differenziert und fundiert gestalten kannst, um Yoga individueller zu lehren.

Lehrinhalte

  • funktionelle, angewandte Anatomie von Kopf bis Fuss (Grundwissen wird vorausgesetzt)
  • Entstehung von Schmerz und Weiterleitung
  • Spiraldynamik - die Funktion der Muskelketten und Faszien
  • Komplex: Schultergürtel/ Halswirbelsäule
  • Rumpfstabilität: LWS/ ISG - Bauchkraft
  • Asana-Analyse: Belastung-Entlastung

Methodische Umsetzung

  • Selbstwahrnehmung durch praktisches Üben
  • Anamnese und Beobachtung Deiner Schüler
  • praktisches Üben von Korrektur und Hilfestellung
  • Besprechung individueller Themen
  • Aufbau von Yogaklassen mit therapeutischen Schwerpunkten

Über Beate Meyer

Beate Meyer ist Yogalehrerin und Physiotherapeutin in Köln. Ihre Yogalehrer- Ausbildung absolvierte sie 2007 bei Lord Vishnus Couch/Köln und ergänzte sie über drei Jahre mit der Svastha Yogatherapie bei G. Mohan/ G. Niesen. In ihrer langjährigen Erfahrung als Physiotherapeutin setzt sich Beate intensiv mit Biomechanik, Muskelfunktionen, Statik und Haltung auseinander. So verbindet sie in ihrem Unterricht Yoga und Therapie, um eine individuell ausgerichtete Yogapraxis, die stärkt oder entlastet, zu ermöglichen. Ein klar strukturierter Unterrichtsaufbau mit Variationen und Möglichkeiten für jede Konstitution, ein kreatives Sequenzing, verbunden mit Freude und Spaß sind ihr sehr wichtig. Ihr therapeutisches Fachwissen fließt in ihren dynamischen Yoga-Unterricht ein, den sie auch gerne in individuellen Einzelstunden umsetzt. Ihre Schüler erfahren, dass Yoga in jedem Alter, mit jedem Körper, möglich ist und sich dadurch Vieles verändern kann.Viele Lehrer haben sie inspiriert, besonders dankbar ist sie Frank Schuler und Nicole Bongartz von Vishnuscouch, die ihren Yogaweg sehr geprägt haben. Beate unterstützt als Anatomie- Referentin Yogalehrer-Ausbildungen bei: Lord Vishnus Couch und Yogamia in Köln, Vishnusvibes in Düsseldorf, CoolYoga in Dortmund, Yogaya in Leverkusen, Yogalounge in Siegen, My Shanti Yoga in Nürnberg und JaiJaiMa in Stuttgart. Angewandte Anatomie hat für Beate immer einen Bezug zur Yogapraxis, ist lebendig und spannend, was sie mit viel Herz und Begeisterung vermittelt.


Die nächsten Termine

  • 01.02. bis 03.02.2019 Teil 1 in Düsseldorf
  • 29.03. bis 31.03.2019 Teil 2 in Dortmund bei CoolYoga

Freitag 10:00-17:00 Uhr, Samstag 09:00-18:00 Uhr und Sonntag 09:00-17:00 Uhr, jeweils 1,5 Std. Pause. Essen und Getränke bitte selbst mitbringen.

Preise

Frühbucherpreis bis zum 01.11.2018: 659,00 €
danach: 709,00 €

Aus- und Fortbildungen können nicht mit einer KitchenCard bezahlt werden.


Anmeldung zur Fortbildung "Advanced Anatomie"

Für die Teilnahme an unseren Aus- und Fortbildungen ist eine Anmeldung erforderlich, da wir nur so sicher stellen können, daß für Dich auch eine Yoga-Matte frei bleibt:

Hier kannst Du Dich online zur Fortbildung "Advanced Anatomie" anmelden.

Alternativ erreichst Du uns telefonisch unter 0211-55026596 oder kurz vor bzw. nach den Kursen direkt in unserem Yoga-Studio in Düsseldorf (Oberkassel), Comeniusstr. 1. Unsere Öffnungszeiten kannst Du am besten unserem aktuellen Kursplan entnehmen.


weitere interessante Links